Dr. Wolfgang Paetzold, Psychiater und Psychotherapeut, Hamburg

 
Um die Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen zu Cookies finden Sie unter: "Datenschutz".


Zur fortlaufenden Optimierung der Website verwenden wir Cookies: Durch die weitere Nutzung  stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen zu Cookies finden Sie unter: "Datenschutz".
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

____________________________________________________________________________

Praxis für Psychotherapie
Dr. med. Wolfgang Paetzold
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
- alle Kassen und Privat -

  Raboisen 16, 20095 Hamburg, Tel.: 040 4192 4466
- Stadtmitte, alle S- und U-Bahnlinien in 5 min erreichbar -
___________________________________________________________________________
Terminvergabe:

Immer nach telefonischer Anmeldung:  Tel. 040 4192 44 66

Am Besten erreichen sie mich telefonisch am Dienstag 12.50 bis 15 Uhr sowie Donnerstag 13.50 bis 15 Uhr.
Sie können auch gerne eine Nachricht auf Band (AB) hinterlassen, ich rufe dann sobald es geht zurück.

Beachten Sie, daß ich in der Kassenversorgung spezialisiert als tiefenpsychologischer Psychotherapeut arbeite. Medikamentenversorgung und ADHS-Diagnostik biete ich daher nicht an. Alle Anfragen zu freien Plätzen, Warteliste und Beratungsangebot beantworte ich gerne telefonisch. Email-Anfragen sind leider nicht möglich (Datenschutz, Schweigepflicht und Dokumentation sind bei Emails problematisch).

Ich freue mich auf ihren Anruf.
Ihr Dr. Wolfgang Paetzold
_____________________________________________________________________________
Die psychotherapeutische Sprechstunde ist meist der erste vereinbarte Termin. An diesem Termin findet eine erste Beratung statt, ob eine Therapie in Frage kommt.
Diese Sprechstunde wird auf Wunsch der Krankenkassen auch dann angeboten, wenn der Therapeut aktuell keine freien Therapieplätze hat. Sie erhalten am Ende eine schriftliche Empfehlung zur weiterführenden Behandlung.

Psychotherapie kann ich anbieten, soweit in absehbarer Zeit Therapieplätze frei sind. Wir sprechen dann in den Folgegesprächen über ihre Lebensgeschichte, klären den Therapieauftrag und beantragen schließlich eine Therapie bei Ihrer Krankenkasse.

Ich biete tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie an. Je nach Grundproblem verwende ich - wie jeder erfahrene Therapeut - auch Elemente anderer Therapieverfahren.

____________________________________________________________

Wählen Sie:      => Häufige Fragen




=> Impressum



In Fällen akuter Gefährdung der eigenen Person oder eines Angehörigen, sollten Sie keine Zeit verlieren. In Notfällen können Sie immer die Rettungsleitstelle kontaktieren, Tel.: 112. Oder Sie wenden sich direkt an ein Krankenhaus in ihrer Nähe.  Dies gilt insbesondere für Urlaubszeiten, sowie an Wochenenden und Feiertagen. Hier eine Auswahl:

Asklepiosklinik Nord: 040 - 18 18  87 - 0

Asklepiosklinik Wandsbek:  040 - 18 18  83 - 7000

Psychiatrische Klinik Harburg: 040 18 18 86 - 0

Zentrale Notaufnahme UKE: 040 7410 - 0

Tel.: 04041924466
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü